Aetschpeck Blog
Startseite Gästebuch Archiv Photos


Frau gegen Bagger gelaufen

*aufdiestirngreif*

Joggen kann gefährlich sein: Eine 55 Jahre alte Hausfrau aus Wieting landete im Krankenhaus, weil sie beim Laufen offenbar einen Bagger übersehen hatte.

Kurz nach 8.00 Uhr war die 55-Jährige in ihrem Heimatort zum Joggen aufgebrochen. Offenbar war sie aber mit ihren Gedanken abwesend gewesen, denn sie übersah einen Bagger, der in einem abgesperrten Bereich der Straße stand.

Unglücklicherweise ragte die Baggerschaufel über die Absperrung hinaus und die Frau stieß mit voller Wucht mit dem Kopf gegen die Schaufel. Die Joggerin wurde unbestimmten Grades verletzt und musste ins LKH Klagenfurt eingeliefert werden.

(orf.at)



Meiner Meinung nach sollten demnächst Schilder wie diese an den Gefahrenzonen zu finden sein, um in Zukunft joggende Hausfrauen vor Beulen o.ä. zu schützen.
2.8.08 13:21
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen


Gratis bloggen bei
myblog.de


Arts & Entertainment Blogs - BlogCatalog Blog Directory blogarama - the blog directory Blog Directory & Search engine